Fortsetzung: "Flaming"

Die beste Form mit "Flamern" umzugehen ist Clines Ansicht nach, sie einfach zu ignorieren (siehe auch Regel 4). In jedem Fall sollte man nicht in der gleichen Form antworten, da dies endlose (und teilweise niveaulose) Flames zur Folge haben könnte.
Für diejenigen, die einer Antwort nicht widerstehen können, empfiehlt er eine der folgenden Strategien:

  • ruhig und klar antworten (dies entzieht Flamern die Grundlage ihrer Attacken)

  • schreiben: "We disagree" (Ich/Wir stimmen nicht zu) - was den Flamer (laut Cline) erheblich ärgern dürfte, da seine Kompetenz angezweifelt wird, ohne ihm eine gute Möglichkeit zu bieten, erneut einzuhaken

  • schreiben: "You might be right" (Sie könnten recht haben) - funktioniert in derselben Weise wie die vorangegangene Variante
Die einzigen Dinge, die man in keinem Fall tun sollte seien: zurück "flamen" oder gar seine ursprüngliche Aussage verteidigen.

(EXTERNER LINK! Für die Inhalte der Zielseite sind die Autoren dieser Seite NICHT verantwortlich!)